6. Hagellocher Blütenfest

Sonntag, 28. April ab 10 Uhr beim Wasserbehälter am Waldrand oberhalb der Panoramastraße. NAVI-Koordinaten: 48.542783, 9.004932

 


Beginn um 10 Uhr mit einem Gottesdienst, bei dem auch der Posaunenchor mitwirkt.
 


Für das leibliche Wohl ist (im wenn nötig beheizten Zelt) bestens gesorgt,
es gibt Hagellocher Spezialitäten wie
 - Honigbraten mit Spätzle und Salat, 
 - gegrillte Bärlauchwurst,
 - Lammwurst,
 - Hagellocher Birnenwurst.

Daneben u.a. Kaffee und Kuchen, Blütenbrot mit und ohne Honig.
 

 

 

Neben den Hagellocher Vereinen beteiligen sich aus Hagelloch auch:

Imkerei und Mosterei Gugel, Familie Gugel
  =>  Apfelsaft, sortenreine Säfte, Most, Honig    

Kreuzbergerhof, Familie Reutter
  => Lokale Produkte

Liköre und Schnaps, Familie Seyboldt
  =>  sortenreine Obstbrände und Liköre

Bäckerei Schneck, Familie Schneck
  =>  Vom TüKorn zum Blütenbrot.
 

Herr Helmut Gugel erläutert die Besonderheiten der Hochstämme und deren Pflege,
Treffpunkt beim Vereinssteller "Blütenfest" gegen 13.30 Uhr.
 

Der Dorf- und Kulturverein stellt den Rundwanderweg „Streuobstriesen“ vor, der
2019 installiert werden soll.

Die Hagellocher Vereine freuen sich auf Ihren Besuch.

 

Kalender 2019 mit Motiven aus und nahe Hagelloch

Restexemplare können noch auf dem Rathaus zu den üblichen Öffnungszeiten erworben werden.